Molyduval Mona-Lisa 1000

Artikelnummer: 6143

MOLYDUVAL Mona-Lisa 1000, Extrem - Hochdruckfett mit MoS2 für stark druckbeanspruchte, langsamlaufende Lager.

Kategorie: Spezialfette


Preis auf Anfrage


Bei hoher Lagerbelastung (P/C > 0.1) und konstruktiv bedingten Gleitreibungsanteilen im Lager ist der Einsatz von Hochdruckfetten, ggf. auch synthetischen, zu empfehlen. Diese Fette enthalten EPAdditive oder Festschmierstoffe zur Verschleißminderung und werden nach DIN 51825 T3 mit Schmierfette KP bezeichnet.

Produktbeschreibung

Extrem - Hochdruckfett mit MoS2 für stark druckbeanspruchte, langsamlaufende Lager. Enthält hochviskoses Basisöl. Gut wasserabweisend. Die Ausbildung von Festschmierstoffschichten auf den Metalloberflächen reduziert die Reibung und gewährleistet Feststoffschmierung bei Versagen der Ölträgerschmierung.

Anwendung:
  • für Wälz- und Gleitlager bei sehr hohen Belastungen insbesondere bei hohen Drücken, oszillierender Bewegung, stoßweiser Belastung und vor allem dann, wenn die Lager selten nachgeschmiert werden können (z.B. weil sie schwer zugänglich sind)
  • für Zahnräder, Führungen und Gewindespindeln, homokinetische Gelenke, Gelenkkreuze, Gelenklagerungen, Schiebestücke, Kupplungsausrücklager, Radlager, Federschwingund Achsschenkellager


  technisches Datenblatt



Gebinde: 400g Kartusche, 1 Kg, 5 Kg, 18 Kg

Preisanfrage: oel-engel@web.de | Tel/Fax: 035873 33534 | Button "Frage zum Produkt" benutzen


Unterkategorie: Hochdruckfette Fett
Anwendung: Hochdruck
Grundöl: Mineralöl

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.